AirVenture
Der Treffpunkt fuer Fliegerfreunde
Home von AirVenture mit SuchmaschineTerminübersicht Flugshows und mehr - weltweit !
Aktuelle News aus der Luftfahrt
Tipps zu Museen der ganzen Welt mit Berichten und Fotos
Berichte und Fotos von Flugshows
Die legendären Flugzeugrennen in Amerika
Hier erfahren sie jede Woche interessantes aus der Luftfahrt
Nose-Art FotosKleinanzeigen Links zu anderen interessanten Luftfahrt-Webseiten
Ein Blick hinter die Kulissen von AirVentureDie Plattform für Fliegereibegeisterte

E-Mail

Galerie 4/4

WT_sunnfun_42.jpg (3475 ) Beim "Pepsi Skydancer" handelt es sich um eine stark modifizierte De Havilland Canada DHC-1 Chipmunk, die ein sehr eindrucksvolles Kunstflugprogramm darbot. Sie flog auch bei der Night Airshow, wo sie bei Dunkelheit und sternenklarem Himmel mit einer Art funkensprühenden Wunderkerzen an den Flächenenden einen faszinierenden Anblick bot! WT_sunnfun_48.jpg (4634 ) Bei dieser Bücker Jungmeister scheint es sich um ein Originalflugzeug zu handeln. Ich habe nachgesehen, sämtliche Beschriftungen inklusive der von den Cockpitinstrumenten sind in deutscher Sprache geschrieben .
WT_sunnfun_43.jpg (3863 ) Neben den vielen Warbirds, die man im Static Display und im Flug bestaunen kann, gibt es bei Sun ' n fun auch eine Menge Hochleistungs- kunstflugmaschinen zu bewundern, deren Piloten damit die unglaublichsten Manöver fliegen. Michael Goulian war z. B. mit dieser Mudry CAP 232 in der Luft. WT_sunnfun_49.jpg (4193 ) Der Hubschraubertyp Brantly B-2 B ist ein gutes Beispiel dafür, wie äußert langlebig ein gutes und bewährtes Luftfahrzeugmuster sein kann. Der B-2 B beruht auf einer Konstruktion aus den 50er Jahren - und er wird auch heute noch gebaut! Und zwar nicht etwa nur für Oldtimerliebhaber, sondern als ein alltägliches Arbeitsgerät, ein richtiges "Workhorse" für viele Verwendungsmöglichkeiten.
WT_sunnfun_44.jpg (4154 ) Bei " Russian Thunder " handelt es sich um eine Yakovlev Yak - 54 . WT_sunnfun_50.jpg (4863 ) Auch einige interessante historische Fahrzeuge sind auf dem Airshowgelände zu sehen .
WT_sunnfun_45.jpg (3900 ) Bei der Convair YF2Y-1 Sea Dart handelt es sich um eine Entwicklung aus den 50er Jahren. Es war das Projekt eines Düsenjäger - Wasserflugzeugs, zu diesem Zweck mit zwei ausfahrbaren "Wasserskiern" unter dem Rumpf für Start und Landung auf dem Wasser ausgerüstet. Eine absolute Rarität, es wurden nur 4 Maschinen hiervon gebaut! WT_sunnfun_51.jpg (3918 ) Die Flaggen auf den Tankwagen lassen keinen Zweifel daran aufkommen, daß mit dem Inhalt nicht zu spaßen ist !
WT_sunnfun_46.jpg (3438 )

WT_sunnfun_47.jpg (4162 )

Dies ist der Nachbau eines deutschen Trainingsflugzeugs aus dem 2. Weltkrieg vom Typ Bücker Bü - 181 D Bestmann.

Dieses flugfähige Replica kann man sich für 35.000 Dollar als Bausatz zum selbstzusammenbauen kaufen !

Fazit: Der Besuch der jährlich stattfindenden Sun 'n Fun Airshow in Lakeland/Florida ist sehr empfehlenswert. Besonders für den "aktiven" Besucher wird eine Vielzahl an Mitfluggelegenheiten geboten. Ich selbst habe hiervon vielfach Gebrauch gemacht. (HS)

[Home] [Termine] [News] [Tipps] [Airshows] [Reno Races] [History] [Nose-Art] [Kleinanzeigen][Links] [Impressum]