AirVenture
Der Treffpunkt fuer Fliegerfreunde English
Home von AirVenture mit SuchmaschineTerminübersicht Flugshows und mehr - weltweit !
Aktuelle News aus der Luftfahrt
Tipps zu Museen der ganzen Welt mit Berichten und Fotos
Berichte und Fotos von Flugshows
Die legendären Flugzeugrennen in Amerika
Hier erfahren sie jede Woche interessantes aus der Luftfahrt
Nose-Art FotosKleinanzeigen Links zu anderen interessanten Luftfahrt-Webseiten
Ein Blick hinter die Kulissen von AirVentureDie Plattform für Fliegereibegeisterte

E-Mail

Die 1997 gegründete Golden West Aircraft Association (GWAA) ist eine gemeinsame Organisation von EAA Chaptern in Californien, die wiederum Untergruppen der Nationalen EAA, der Experimental Aircraft Association sind. Neben dem weltberühmten, jährlich stattfindenden großen EAA Fly-In in Oshkosh werden auch von den regionalen EAA Chapters Fly-Ins veranstaltet. So treffen sich zum Golden West Fly-In in Marysville jedes Jahr hunderte Piloten mit ihren Oldtimern, Warbirds und Eigenbau-Flugzeugen um drei Tage mit Gleichgesinnten zu verbringen, zu fachsimpeln und an einer der vielen Ersatzteil-Buden das schon lange gesuchte Instrument zu erstehen. Link zur Golden West Regional Fly In Homepage
Das Californische Fly-In am Airport Marysville haben wir zusammen mit unseren Freunden vom Nut Tree Airport in Vacaville, CA besucht. Unser besonderer Dank gilt deshalb Mr. David Aronson, ohne den dieser Bericht nicht möglich wäre. Thank You very much, David, for making this Report possible.

Report: Gerhard Schmid - Übersetzung: Stefan Gatzke

 

Teil 1 / Teil 2

Nach Marysville Auf dem hinteren Sitz in David's "Citabria" auf dem Weg nach Marysville. Wenige Minuten zuvor sind wir am Nut Tree Airport in Vacaville, ca. 50 km östlich von San Francisco gestartet.
Quickie Wohl eine der extremsten Doppeldecker-Konstruktionen ist Burt Rutan's "Quickie" aus den 70er Jahren. Rutan macht bis heute mit außergewöhnlichen unz zugleich äußerst leistungsfähigen Flugzeugen, wie z. B. dem Weltrekordflugzeug "Voyager" auf sich aufmerksam.
Archer in Sicht Die Piper Archer mit dem Rest der lustigen Truppe. Unter uns die grünen Felder Californiens.
Spartan Manche Flugzeuge sind einfach zeitlos schön. Diese Spartan Executive Model 7W gehört sicher in diese Kategorie....
Über Californien Auf dem Luftweg dauerte der Weg von Vacaville nach Marysville nur etwa 40 Minuten.
Cessna 195 ...ebenso wie diese in hervorragendem Zustand befindliche Cessna 195. So etwas schönes bekommt man in Europa eher selten zu Gesicht.
Approach Im Endanflug auf den Marysville Airport.
Kein Platz mehr im Hangar? Diese Ausrede gilt nun nicht mehr....
Art Nach der Landung wurde uns zwischen hunderten anderer Flugzeuge der Stallplatz angewiesen. David's Citabria stand Tail an Tail mit diesem Kunstwerk...
Grasshopper Knapp 2000 Stück wurden von der Taylorcraft L-2 M "Grasshopper" produziert. Diese leichte Maschine diente als Verbindungs- und Beobachtungsflugzeug.
Art Jeder Quadratzentimeter dieses Unikates ist ein wahres Kunstwerk....
Shenyang Die Chinesische Shenyang BT-6 ist ein seit 1977 im Dienst befindliches Trainings- und Schulflugzeug. Diese Maschine trägt noch ihren Originalanstrich aus der alten Heimat.
Art ...und der Künstler scheint ein Katzenfreund zu sein. Bei einem Rundgang hätte man sicher mehrere Filme für die liebevollen Details der Bemalung dieser Maschine verwenden können.
Shenyang Und so kann die BT-6 mit neuer Lackierung aussehen....
Aircoupe Das Ercoupe ist eine Konstruktion der Vorkriegszeit. Erstaunlich viele dieser Maschinen waren in Marysville zu sehen.
Noseart ...inclusive einer phantasievollen "Raumschiff"-Noseart.
Alien "Außerirdisch gut...", das sollte wohl die Werbebotschaft sein. Nun, der außerirdische Freund war jedenfalls leicht grün im Gesicht.
Chipmunk Bei dieser auf Hochglanz polierten De Havilland "Chipmunk" handelt es sich ebenso um ein ehemaliges Militär-Trainingsflugzeug...
Autogyro Autogyros wie dieser ähneln Helikoptern, der Hauptrotor hat jedoch keinen Antrieb. Er wird mittels der durch den Heckpropeller erzeugten Vorwärtsbewegung des Fluggerätes in "Autorotation" versetzt, die wiederum den Auftrieb erzeugt.
Stearman ...wie bei diesem traumhaften Boeing PT-17 "Stearman", einem der robustesten und meistgebauten Trainer...
Mini-IMP Eine recht eigenwillige Konstruktion ist dieses Kitplane "Mini-IMP" von Molt Taylor. Der Einsitzer mit Druckpropeller erreicht mit einem 60 PS Motor bis zu 175 mph, mit 100 PS sogar 200 mph. Das sind 320 km/h !!!
Bt-13 ... und dieser hervorragend restaurierten Vultee Bt-13 "Valiant". Von den ca. 11.000 gebauten Maschinen sind heute nicht mehr viele übrig. Diese Bt-13 gehört einer Haltergemeinschaft um unseren Freund Lloyd Tincher und ist am Nut Tree Airport in Vacaville stationiert.
Husky Auch die berühmte Husky war beim Golden West Fly-In vertreten.

Hier geht's weiter zu  >>>Teil 2

[Home] [Termine] [News] [Tipps] [Airshows] [Reno Races] [History] [Nose-Art] [Kleinanzeigen][Links] [Impressum]