AirVenture
Der Treffpunkt fuer Fliegerfreunde
 Home Termine
News
Tipps
Airshows
 Reno Races
 History
Nose-ArtKleinanzeigen Links
 Impressum Forum

E-Mail

Neueröffnung des Aviation Heritage Centre in Neuseeland

Zu Ostern 2005 besuchten Stefan Schmoll und Hartmut Seidel vom Airventure-Team erstmals die Classic-Fighters Airshow in Blenheim/Neuseeland http://www.airventure.de/classicfighter_nz_2005.htm . Die neue Show an Ostern 2007 wird sicherlich noch größer und spektakulärer werden. In den vergangenen Monaten sind mehrere seltene Maschinen in Neuseeland eingetroffen - darunter auch die flugfähigen Nachbauten der Etrich Taube und Albatross B.II aus Fürstenwalde.

Seit dem 8. Dezember lohnt sich der Besuch in Neuseelands Süden für Oldtimerenthusiasten allerdings nicht nur zu Airshowzeiten: Das Aviation Heritage Centre öffnete endlich seine Türen am historischen Flugplatz Omaka. Hier sind keineswegs einfach alte Flugzeuge und Momerabilien ausgestellt. Dank Peter Jacksons Firma http://www.wetaworkshop.co.nz/ wurden die Flugzeuge in zahlreiche Dioramen integriert, die einige gute Einblicke in die damalige Zeit eröffnen. In den kommenden Monaten werden weitere seltene Maschinen erwartet, die dann natürlich auch bei der kommenden Show vorgeflogen werden.

Weitere Informationen zum Museumerhalten Sie hier: http://www.omaka.org.nz/ . Die offizielle Homepage von ClassicFighters 2007 lautet: http://www.classicfighters.co.nz/ . Wir bedanken uns bei Dave McDonald für die Fotos der Eröffnung.

Taube Re8sortie Original DH.4 Fokkers
 

 

[Home] [Termine] [News] [Tipps] [Airshows] [Reno Races] [History] [Nose-Art] [Kleinanzeigen][Links] [Impressum]