AirVenture
Der Treffpunkt fuer Fliegerfreunde
Home von AirVenture mit SuchmaschineTerminübersicht Flugshows und mehr - weltweit !
Aktuelle News aus der Luftfahrt
Tipps zu Museen der ganzen Welt mit Berichten und Fotos
Berichte und Fotos von Flugshows
Die legendären Flugzeugrennen in Amerika
Hier erfahren sie jede Woche interessantes aus der Luftfahrt
Nose-Art FotosKleinanzeigen Links zu anderen interessanten Luftfahrt-Webseiten
Ein Blick hinter die Kulissen von AirVentureDie Plattform für Fliegereibegeisterte

E-Mail

36th Annual National Championship Air Races and Air Show. September 16-19, 1999 in Reno, Nevada

Galerie 2/3

Airshow und Static-Display

WT_reno99corsair_1.jpg (1936 ) Leider nicht im Rennen zu bewundern - Diese Super Corsair, ein berühmter Air Racer vergangener Tage, wird zum Static Display gebracht.
WT_reno99stat_b25_1.jpg (2619 ) Eine Boeing B-25 J  "Mitchell" der "Jungle Air Force" mit der wunderschönen Nose Art "Heavenly Body". 4318 Maschinen dieses Typs wurden von 1943-1945 gebaut.
WT_reno99stat_p51.jpg (1968 ) Originalbemalung mit britischen RAF-Kennzeichen - eine P-51 D Mustang im Static Display. Knapp 8000 Maschinen dieses Typs wurden in den Jahren 1944 bis 1945 gebaut. Nach dem zweiten Weltkrieg wurden sie zu hunderten gesprengt oder mit Planierraupen zerstört, da sie nicht mehr gebraucht wurden. Einige Maschinen wurden für wenige tausend Dollar an Privatleute verkauft. Heute ist eine flugfähige Mustang nicht unter 1 Mio US$ zu haben.
WT_reno99stat_p51_2.jpg (1936 ) Ebenfalls in Original-Optik der USAAF zeigt sich diese P-51 D Mustang. Weltweit dürften noch etwa 100 flugfähige Maschinen dieses Typs existieren. Die meisten davon werden von Sammlern in den USA gepflegt, manche werden dann auch bei den Reno Races geflogen.
WT_reno99stata10.jpg (2097 ) Auch moderne Maschinen waren in der Ausstellung zu sehen. Hier eine Fairchild A-10. In Deutschland ist dieses zur Panzerbekämpfung konzipierte Flugzeug unter dem Namen "Warzenschwein" bekannt.
WT_reno99statf14.jpg (2123 ) Heckansicht der mächtigen F-14 "Tomcat". Dieser Jagdbomber kommt vorwiegend auf Flugzeugträgern zum Einsatz. Diese Maschine ist auf der Naval Air Station Fallon stationiert.
WT_reno99statf15.jpg (2216 ) Die F-15 gilt nach wie vor als einer der besten Abfangjäger. Das rechts im Bild zu erkennende rote Leitwerk gehört zu einer F-4 "Phantom", die ehemals im Besitz der deutschen Luftwaffe war.
WT_reno99statf18.jpg (1701 ) Von der nahegelegenen Naval Air Station Fallon war diese F-18 "Hornet" zu Gast. Die NAS Fallon ist die Ausbildungsstätte der berühmten "Top Gun" Piloten. Dieser Flugzeugtyp wird auch von den berühmten "Blue Angels", der Kunstflugformation der US-NAVY geflogen.
WT_reno99statf5.jpg (2289 ) Als "Aggressor" Feinddarstellungsflugzeug dient diese F-5 "Tiger", ebenfalls stationiert auf der NAS Fallon. Auch Jahre nach dem Fall des "eisernen Vorhanges" sind diese F-5 mit dem roten Stern der russischen Luftwaffe gekennzeichnet.
WT_reno99statx.jpg (1811 ) Eine wunderschöne Lockheed "Electra". 1938 entwickelt als Reiseflugzeug wurde von diesem Typ die Militärflugzeuge Lockheed "Harpoon", "Ventura" und "Hudson" abgeleitet.
WT_reno99statx_2.jpg (2091 ) Hmmm. Wer kennt dieses Flugzeug? Sachdienliche Hinweise werden dankend angenommen!
WT_reno99statx_3.jpg (2364 ) Die legendäre Boeing Stearman. Entwickelt von der Firma Stearman wurde dieses Flugzeug in Großserie bei Boeing produziert und vorwiegend als Militärtrainer eingesetzt.
WT_reno99statx_4.jpg (1868 ) Der Hubschrauber Sikorsky "Black Hawk", hier in einer Sanitätsversion der US Army.
WT_reno99statx_5.jpg (2029 ) Ein "Albatros" Flugboot, in flugfähigem Zustand ist dieser Klassiker inzwischen eine Rarität.
WT_reno99statx_6.jpg (2388 ) Grumman US-2 C "Tracker", ursprünglich ein Flugzeugträgergestützter U-Boot-Jäger. Die Maschine auf diesem Foto wird im "Cloud Seeding Program" eingesetzt.
WT_reno99statx_7.jpg (2242 ) Eine Sikorsky "Black Hawk" der "US Customs" - Behörde.

Galerie 3

[Home] [Termine] [News] [Tipps] [Airshows] [Reno Races] [History] [Nose-Art] [Kleinanzeigen][Links] [Impressum]