AirVenture

Der Treffpunkt fuer FliegerfreundeEnglish

 Home Termine
 News
 Tipps
Airshows
 Reno Races
 History
Nose-ArtKleinanzeigen Links
 Impressum Forum

E-Mail

EAA AirVenture Oshkosh 2005

- ein Bericht von Gerhard Schmid -

Einmal im Jahr treffen sich hunderttausende Flugzeugfans, Flugzeugbesitzer, Händler, Interessenten und Menschen, die einfach diesem riesigen Fest beiwohnen möchten, in Oshkosh / Wisconsin beim großen AirVenture der Experimental Aircraft Association. Dann dreht sich im Nordosten der USA, am gewaltigen Michigansee, für eine Woche alles um die Fliegerei - und um nichts, aber auch gar nichts anderes.

Mit wenigen Worten zu beschreiben, was es in Oshkosh zu sehen und erleben gibt, ist so gut wie unmöglich. Ein Superlativ jagt das andere - oder anders gesagt: um wenigstens die am meisten beeindruckenden Momente hier abzubilden, folgt dieser Vorschau ein mehrteiliger Bericht.

logo_banner.gif (20820 Byte)
Gyrocopter Experimental ist das Zauberwort - erlaubt ist alles was fliegt - vom zusammenklappbaren Gyrocopter...
Team Aeroshell Oshkosh ist nicht nur Messe und Ausstellung sondern auch Airshow. Hier das bekannte Aeroshell-Team, das mit präzisem Formationskunstflug besticht.
Viperjet ...bis zum topmodernen Viperjet, der hier seine erste öffentliche Vorstellung erlebte.
Riffraff Ein kleines "Air Race" diente als Werbeveranstaltung für die berühmten Reno Air Races. Hier startet "Hoot" Gibson den Motor der Sea Fury "Riff Raff".
Hummel Für manche Besitzer von Experimentals ist die Handlichkeit das A&O...
Do 24 Crew Auf dem Platz der großen, exotischen Flugzeuge traf man bekannte Gesichter aus Deutschland: Iren Dornier und Copilot Dr. Klaus Daser nutzten mit der Do 24 ATT Oshkosh als Zwischenstop Ihrer Welttournee.
Hawk Replica ...andere wiederum orientieren sich mit ihren Eigenbauten an berühmten Vorbildern wie der Curtiss Hawk.
Lake Und für die Do 24 ATT und andere Wasserflugzeuge war dann auch genug Wasser vor Ort.
Polish Eines haben jedoch alle EAA-Mitglieder gemeinsam: Sie lieben ihre Flugzeuge und verbringen viel Zeit mit der Pflege. Ob eigenhändig...
Glaciergirls Die Lockheed P-38 Lightning "Glacier Girl" wurde nach Jahrzehnten im ewigen Eis von Steve Hinton gekonnt vorgeflogen. Gar nicht kalt ließen hingegen die "Glacier Girls" das Publikum...
Polish ...oder per bezahltem Flugzeug-Pflegedienst.
F-4 Auch wer es besonders laut mag, kam in dieser Woche auf seine Kosten - neben dieser F-4 Phantom waren noch weitere Jets vor Ort.
Global Flyer Auch das ist ein Experimental-Flugzeug: Der Global Flyer, eine Konstruktion von Burt Rutan, die jüngst mit Steve Fossett am Steuer die Erde umrundet hat.
B-17 Wenn aber zum großen Finale der letzten Tage der Himmel von viel, viel schwerem Aluminium bedeckt war...
Kids Nachwuchsförderung ist wichtig. Das hat auch der Veranstalter erkannt...
Jeep ...dann war den erfahrenen Veteranen klar was da gleich kommen mußte...
Stunt ...denn nur wer von Kindesbeinen an absolut fanatisch ist, der macht später solche Sachen.
Pyro ...und es kam!
Mustangs Warbirds spielen beim EAA AirVenture ebenfalls eine große Rolle. Vor allem 60 Jahre nach dem Ende des zweiten Weltkrieges.

Hier geht's weiter zu   >>>Teil 1

 

 

[Home] [Termine] [News] [Tipps] [Airshows] [Reno Races] [History] [Nose-Art] [Kleinanzeigen][Links] [Impressum]